Per Anhalter

Es hatte zu regnen begonnen. Er wollte gerade zurück in die Raststätte laufen, um dort Zuflucht zu suchen, als ein Wagen kurz vor ihm anhielt. Durch das heruntergelassene Seitenfenster rief der Insasse ihm zu: "Spring rein, ich fahr in deine Richtung." Eilig öffnete er die Tür und ließ sich auf den Beifahrersitz gleiten, den Rucksack … Per Anhalter weiterlesen

Waldwanderung

Der Frühling fühlte sich fast sommerlich an, als sie den ersten Wanderausflug des Jahres unternahmen. Es war nicht gerade Wildnis hier, doch sie waren weit genug vom Rand der Stadt entfernt, dass sich nur wenige Hundebesitzer oder Familien hierher verirrten, um frische Luft zu schnappen.  Mit atmungsaktiven T-Shirts unter leichten Jacken, Shorts und festen Laufschuhen … Waldwanderung weiterlesen

Zimmergenossen

Er lag schon seit einer guten halben Stunde in der unteren Koje des Etagenbetts als die Tür des Herbergszimmers aufging. "Hallo", grüßte ihn der Neuankömmling, ein schlanker junger Mann mit kurzem Haar und in der vollen Montur eines Weltreisenden. Er hievte seinen großen Rucksack auf den Tisch an der gegenüberliegenden Wand, während er sich vorstellte. … Zimmergenossen weiterlesen