Sicherheitskontrolle

Was mehr hätte sie tun können? Die flachen Leinenturnschuhe, kurzen Shorts und ihr bauchfreies Top ließen wirklich nicht viel Platz für verdeckte Waffen. Nichtsdestotrotz beharrte die rote Leuchte über der Sicherheitsschleuse darauf, sie nicht durchzulassen. "Folgen Sie mir bitte?", forderte die junge Dame im dunkelblauen Kostüm des Sicherheitspersonals sie auf.  Mit einem resignierten Seufzen betrat … Sicherheitskontrolle weiterlesen

Per Anhalter

Es hatte zu regnen begonnen. Er wollte gerade zurück in die Raststätte laufen, um dort Zuflucht zu suchen, als ein Wagen kurz vor ihm anhielt. Durch das heruntergelassene Seitenfenster rief der Insasse ihm zu: "Spring rein, ich fahr in deine Richtung." Eilig öffnete er die Tür und ließ sich auf den Beifahrersitz gleiten, den Rucksack … Per Anhalter weiterlesen

Bei der Sportmassage

Nach dem letzten Lauf hatte sie endlich eingelenkt und eine Massage gebucht. Ihre Bekannten aus der Gruppe hatten ihr einhellig eine Praxis nahe der Innenstadt empfohlen, was es einladend machte, direkt nach der Arbeit einen Termin wahrzunehmen. Die Receptionistin hatte sie mit einem Handtuch ausgestattet in den Behandlungsraum geschickt, wo sie jetzt bereits bis auf … Bei der Sportmassage weiterlesen

Das Portfolio

Das alte Fabrikgebäude erfüllte alle Klischees. Die grauen Mauern waren von Graffiti bedeckt, rostende Stahlkabel ragten aus bröckelnden Zementpfeilern und die ersten zähen Gewächse machten sich in den Fugen breit. "Du hast recht, das macht einen tollen Hintergrund her!", stellte Nadja fest und schaute sich in der leeren Halle um. "Ist hier im Licht eine … Das Portfolio weiterlesen